Konzentration auf Lösungen

Sich auf die Lösung zu konzentrieren, anstatt im Problem stecken zu  bleiben, ist ein bedeutender Resilienzfaktor. Resiliente Menschen verschließen vor Problemen oder schwierigen Situationen nicht die Augen, sondern versuchen aktiv und konstruktiv eine Lösung herbeizuführen und diese umzusetzen.  „Wenn einem das Wasser bis zum Hals steht, darf man den Kopf nicht hängenlassen.“, ist ein schöner Spruch, der den Zusammenhang zwischen Problemen und Lösungen beschreibt. Bläst man in schwierigen Situationen Trübsal, würde es nach diesem Bild das Ende bedeuten.

LösungenBeim lösungsorientierten Denken und Handeln fragen wir uns `Was kann ich tun´? Diese Frage fokussiert auf das, was WIR tun können, sowie auf das WAS wir tun können. WAS FUNKTIONIERT GUT? Die Ursache von Problemen steht hier nicht im Fokus, sondern die Lösung. Resiliente Menschen richten ihre Aufmerksamkeit auf das, was gut als Lösung funktioniert und probieren immer wieder neue Dinge aus, wenn etwas nicht klappt. Sie sehen in Problemen auch Chancen, Herausforderungen und einen tieferen Sinn. Dabei vertrauen sie auf ihre Fähigkeiten und Erfolge, sehen und akzeptieren aber auch ihre Grenzen.

Durch das aktive Herangehen an Lösungen verlassen wir die Opferrolle. Wir lassen uns nicht von Problemen überwältigen, sondern eröffnen einen Handlungsspielraum und Wege, die aus der Ohnmacht führen. So trägt ein lösungsorientierter Blick dazu bei, den Fokus mehr auf Entwicklungsmöglichkeiten zu richten und insgesamt positiver mit unserem Leben umzugehen.

 

 

Lösungen finden

Konzentration auf Lösungen

Um Lösungen zu finden, kann manchmal ein Perspektivwechsel sinnvoll sein, oder das Problem in einem völlig anderen Zusammenhang zu betrachten. Hier zwei beispielhafte Übung als Inspiration aus meinem Online-Kurs `Resilienz – Mit innerer Stärke zum Erfolg´:

 

 

 Volkshochschulkurs

Angenommen, Du meisterst Deine Situation souverän und willst in vielen Jahren einen Volkshochschulkurs anbieten für Menschen, die exakt in derselben Situation sind, wie Du heute, nach dem Motto: „Darum war dieses Problem so nützlich für mich…”

  • Welche Stichpunkte könnten auf Deinem Zettel stehen?
  • Stelle Dir vor, Deine Kursteilnehmer hätten noch ähnliche Gedanken wie Du vor der Lösung Deines Problems: Was müsstest Du Ihnen sagen oder welche Übungen müsstest Du mit Ihnen machen, um für Rückenwind zu sorgen?
  • Angenommen, ein Seminarteilnehmer sagt zu Dir: „Ich schaffe das eh nicht”. Welche ersten Schritte würdest Du vorschlagen, um für kleine Erfolgserlebnisse zu sorgen?
  • Und welche Belohnung in Deinem Leben könntest Du Deinen Teilnehmern in Aussicht stellen, wenn sie es schaffen, ihr Ziel zu erreichen?

 

 

Popeye

Konzentration auf Lösungen

 

Angenommen Du wärst Popeye und Deine Problemlösekraft würde mit jedem Teller Spinat wachsen –

  • Woran würdest Du merken, dass Du einen Teller Spinat gegessen hast?
  • Woraus könnte Dein Spinat bestehen? Was stärkt Dich auf dem Weg zum Ziel/zur Lösung des Problems?
  • Welche Menge von diesem Kraftfutter bräuchtest Du, um die ersten Schritte in Richtung Ziel/Problemlösung zu bewältigen?
  • Was könntest Du tun, um Dir den Nachschub von diesem Kraftfutter zu sichern?
  • Welche Fortschritte könnten Dir gelingen, wenn Du morgens einfach mal so tätest, als hättest Du einen Teller von diesem ganz speziellen Spinat gefrühstückt?

 

Bei der Beantwortung dieser Fragen wünsche ich Dir viele Erkenntnisse und gegebenenfalls Mut zur Veränderung 😊….

Ich bin sehr interessiert an Deinen Erfahrungen zu diesem Thema. Weiter unten in der Kommentarfunktion hast Du die Möglichkeit, diese mitzuteilen.

Wenn Dir der Artikel gefallen hat, freue ich mich, wenn Du ihn mit anderen teilst 😊.

Vielleicht hast Du auch Lust noch ein wenig in anderen Energieimpulsen, den Büchern oder den Kursen der Good-Life-Online-Akademie zu stöbern.

Silke Sieben - Gluecklich Leben - Gesund Arbeiten

Verpasse ab jetzt keine Energieimpulse mehr

Trage Dich für meine Energieimpulse ein und erhalte regelmäßig Tipps und Hintergrund-informationen für ein glückliches Leben und gesundes Arbeiten.

Danke für deinen E-Mail-Eintrag. Bitte kontrollieren nun dein E-Mail Postfach. Klicke auf den Bestätigungslink in der E-Mail, um das Geschenk zu erhalten.